Leading SAFe • SAFe 4 SA

Unternehmensführung in skalierter Umgebung

💭 Ich möchte die Werte und Prinzipien einer lean-agilen Haltung zur Anwendung bringen.

💭 Ich möchte die SAFe-Rollen und -Praktiken kennenlernen.

💭Ich möchte das PI-Planning unterstützen und einen wertvollen Beitrag zu einer erfolgreichen Transformation leisten.

Das zweitägige Training vermittelt den Teilnehmenden die Kenntnisse, eine lean-agile Unternehmung mit Hilfe des Scaled Agile Frameworks (SAFe®) zu führen. Sie erlernen die Prinzipien des Frameworks, die von Lean, systemorientiertem Denken, agiler Entwicklung, Produktentwicklungsströmen und DevOps abgeleitet sind. Anschließend sind die Teilnehmenden in der Lage, PI-Plannings zu unterstützen und durchzuführen sowie mehrere Agile Release Trains (ARTs) zu koordinieren.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich unverbindlich für die nächste Schulung an. Sie erhalten ihr persönliches Angebot per E-Mail. Erst mit der Bestätigung reservieren Sie ihren Platz verbindlich.

Zertifizierung

Die Schulung Leading SAFe dient der Vorbereitung auf die Zertifizierung durch die Scaled Agile, Inc. als SAFe® Agilist (SA), die Gebühren für eine Zertifizierungsprüfung sind in den Kursgebühren enthalten.

Trainingsinhalte

  • Einführung in SAFe
  • Lean-agile Führung
  • Team- und technische Agilität schaffen
  • PI-Planning erleben
  • Release-on-demand mit DevOps
  • Geschäftslösungen und Lean-Systeme etablieren
  • Lean Portfolio Management implementieren
  • Transformation anführen
  • SAFe® Agilist werden

Zielgruppen

  • Führungskräfte
  • Management
  • Programm- und Projektmanager
  • Produkt- und Portfoliomanager
  • PMO
  • Prozessverantwortliche
  • Softwarearchitekten

Vorkenntnisse

  • Empfohlen: 5+ Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung, Qualitätssicherung, Business Analyse, Produkt- oder Projektmanagement
  • Empfohlen: Erfahrung mit Scrum


Kommende Schulungstermine

Interessentenliste

Ich möchte unverbindlich informiert werden, sobald der nächste öffentliche Kurs „Leading SAFe“ angeboten wird.

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen für Trainings, Workshops und Seminare werden Ihnen mit dem Angebot zugesandt. Sie finden sie ebenfalls hier.

In-House-Schulungen

In-House-Schulungen, auch in Englisch, sind – terminliche Verfügbarkeit vorausgesetzt – auch mit einem kurzen Vorlauf ab 6 Teilnehmenden möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.