Agilität und Verträge

Anfang der Woche kam in einer Online-Gruppe die Frage auf, wie man denn mit Werkverträgen im agilen Kontext umgeht. Nun. Am besten gar nicht. 🤷🏻‍♂️ Das Problem mit Werkverträgen ist, dass sie eine klar definierte Arbeit (Werk) zusichern. Was in Weiterlesen

Was ist eigentlich … Scrum?

Es ist erstaunlich, wie häufig einem diese Frage im IT-Umfeld noch begegnet, und außerhalb schaut es naturgemäß auch nicht besser aus. Was ist es also, dieses Scrum? Nachdem wir nun bereits wissen, was Agilität und XP sind, wird es Zeit, Weiterlesen

Was ist eigentlich … XP?

Keine Sorge, wir tauchen hier nicht in die Vergangenheit von Microsofts Betriebssystemen ab. Und auch die Erfahrungspunkte für Rollenspieler sind hier eher nicht so relevant. Christus ist uns für heute auch eher fern, und wer an ein Rohprotein denken muss, Weiterlesen

Was ist eigentlich … Shu Ha Ri?

Es ist eigentlich ganz einfach: Shu Ha Ri bezeichnet den Weg des Lernens, wenn man Kawakami Fuhaku glauben darf. Der lebte im 18. Jahrhundert (genauer: 1719 bis 1807) und beschrieb das Leben und Lernen in drei Stufen: Shu, Ha und Weiterlesen

Was ist eigentlich … „agile“?

Wenn ich im Bekanntenkreis nach meinem Beruf gefragt werde, antworte ich inzwischen, dass ich mich mit Business Agility oder Agilität im Geschäftskontext beschäftige. Das sorgt immer noch häufig für verwirrte Blicke, gefolgt von der Nachfrage, was denn diese Agilität überhaupt Weiterlesen

Bücher zur Arbeitswelt

Bücher zu agiler Softwareentwicklung und zu zeitgemäßem Change Management sind immer wieder gefragt. Es gibt leider (oder zum Glück) nicht DAS EINE Buch, was sich empfehlen lässt, je nach Ausrichtung und Stand der Organisation gibt es viel gute Literatur. Ich Weiterlesen