Was ist eigentlich … die Engpasstheorie?

Schon mal überlegt, wieviele Menschen auf einer bestimmten Reisestrecke maximal reisen können, die mehrere Reisemittel umfasst? Zum Beispiel das Rad zur Bushaltestelle, den Bus zum Bahnhof, den Nahverkehrszug in die Innenstadt, anschließend der Fernzug in die nächste Großstadt und dort der Bus zum Büro? Wieviele Leute können wohl dieses System maximal in einem bestimmten Ganzen Artikel lesen »

Was ist eigentlich … ein Story Point?

Im letzten Blogbeitrag ging es um das Schätzen in der Wissensarbeit. Heute wollen wir das Thema noch ein kleines bisschen vertiefen, indem wir uns verschiedene Mittel und Dimensionen für Schätzungen anschauen. Grundsätzlich erinnern wir uns: Es wird nur Komplexität geschätzt. Es wird keine zeitliche Komponente geschätzt. Es wird keine Schätzung in Zeiten umgerechnet. Die Ganzen Artikel lesen »

Was ist eigentlich … Schätzen?

Okay, was Schätzen so generell ist, sollte klar sein. Hier geht es vielmehr um die Frage, was Schätzen im Kontext von Entwicklungsarbeit ist. Und warum es so wichtig ist. Wobei … Ist es das? Wenn Entwickler oder Wissensarbeiter von Schätzen sprechen, ist damit eine Abschätzung der zu erledigenden Arbeit gemeint. Und allzu häufig wird Ganzen Artikel lesen »

Was ist eigentlich … Komplexität?

Das scheint auf den ersten Blick gar nicht mal so kompliziert. Oder komplex? Was ist der Unterschied? Und wieso ist das relevant? „Nichts leichter als das“, sagte Frederick, „komm mit!“ Tatsächlich ist – zumindest im Kontext der Bewertung einer Aufgabenstellung, einer Situation oder eines Systems – ein Unterschied zwischen kompliziert und komplex vorhanden. Wir Ganzen Artikel lesen »

Was ist eigentlich … Kanban?

Da gibt es nur eine richtige Antwort drauf: Das kommt drauf an.

Danke für’s Lesen, bis zum nächsten Mal. Vergesst auch nicht, meinen Newsletter zu abonnieren, und wenn euch der Beitrag gefallen hat, lasst einen Kom… Ganzen Artikel lesen »

Was ist eigentlich … Scrum?

Es ist erstaunlich, wie häufig einem diese Frage im IT-Umfeld noch begegnet, und außerhalb schaut es naturgemäß auch nicht besser aus. Was ist es also, dieses Scrum? Nachdem wir nun bereits wissen, was Agilität und XP sind, wird es Zeit, uns mit dem aktuell weitestverbreiteten agilen Framework auseinanderzusetzen. Framework. Genau. „Scrum ist ein Rahmenwerk Ganzen Artikel lesen »

Was ist eigentlich … XP?

Keine Sorge, wir tauchen hier nicht in die Vergangenheit von Microsofts Betriebssystemen ab. Und auch die Erfahrungspunkte für Rollenspieler sind hier eher nicht so relevant. Christus ist uns für heute auch eher fern, und wer an ein Rohprotein denken muss, hat sich ohnehin hierher verirrt. Vielleicht. Vielleicht auch nicht. Also: In unserem Kontext steht Ganzen Artikel lesen »